Neuigkeiten

letzte Aktualisierung 14.10.2019  E1 Wurf/F1 Wurf


Wir erwarten Ende Oktober wundervollle Bullybabys

 


 

Das Abschied nehmen gehört leider immer dazu... 

 

Ana´s Welpen sind nun alle ausgezogen und bereiten ihren Familien viel Freude.  Vielen Dank für euer Vertrauen in uns und viel Spaß mit den Knutschkugeln


 

Am 12.05  hatten wir ein tolles buntes Bullytreffen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser D 1 Wurf ist gelandet !! 

7 Kleine Zwerge halten uns auf Trab


 

 

 

  Wir hatten am 17.03.2019 ein Bully Treffen des V´Wurfes . 

 

 

 

Hurrraaaaa 

 

Unsere Ana hat am 8.03.2019 unseren Z Wurf geboren. 

6 kleine Bullybaby´s bereichern unsere Familie.

 

 

Am 12.05 hatten wir unser zweites Bullytreffen dieses Jahr . Mega Glück mit dem Wetter und einfach jede Menge Spass und liebe Leute  . Mehr Fotos unter Bully Treffen. 


 

Am 22.04.2018 hatten wir endlich wieder ein Bullytreffen . 

Mehr Foto´s unter Bullytreffen  P und Q Wurf 

 


Am 12.04 .2018 ist unser

S-Wurf geschlüpft.

Mehr unter Welpen/S-Wurf


Huhu an alle 

Wie ihr gemerkt habt war es sehr ruhig die letzten Wochen auf unsere Homepage. Unser "menschlicher Nachwuchs " ;-) , hält mich ganz schön auf Trab . So langsam spielt sich aber alles ein und es bleibt etwas Zeit zum bearbeiten der Seite übrig . Die Winterpause tat allen gut und wir gehen gestärkt und motiviert ins neue Jahr. Anfang April erwarten wir Babys von Lucy, wir freuen uns schon riesig und hoffen das alles gut geht. 

 

Am 1.10.2017 ist nach langem warten unser R-Wurf geschlüpft. 

 

Mama und den kleinen geht es super. Weitere Infos und Bilder unter R-Wurf . 


                                                                                             09.08.2017

Immer noch viel los bei uns. Zurzeit machen Urlaub bei uns :   Oreo, Herr Lehmann , Olaf " Carlos" und Olga  "Paula" . 

 

Langsam wird es aber etwas ruhiger, die Ferien nähern sich dem Ende.  Dafür ziehen ab nächste Woche die ersten P´chen aus. Mit einem lachendem und einem weinend Auge. 

 

Wilma wird leider nicht wie so stark gehofft , nächste Woche ihre Babys bekommen. Wir waren Anfang der Woche beim Tierarzt. Sie hat nicht aufgenommen. Wir versuchen es beim nächsten mal wieder. Schwierig nicht zu traurig zu sein, nachdem es mit Pennys Wurf schon nicht geklappt hat. Die Schattenseiten des züchtens. 

 

21.07.2018

In den Sommerferien ist immer einiges los bei uns. Viele unsere ehemaligen Bullybabys sind für ein paar Tage oder auch Wochen bei uns zur Urlaubsbetreuung. 

Diese Woche sind Babo und E.T , Johnny und Eddy und Nappo bei uns. Heute kommen noch Djego "Ernie" und Emil aus dem E-Wurf dazu.  Sonntag dann noch der kleine Nad, dann ist die Männerunde wohl komplett. ;-) 

Fotos folgen natürlich. Nur durch unsere beiden Würfe und die ganzen Urlaubsgäste, kommt man zu nichts .-) 

 

Penny hat sich gut von der Op erholt. Und Wilma macht es weiter spannend. Wir vermuten, aber ganz vorsichtig , das es geklappt hat. 

 

Penny wird keine Babys bekommen

 

Manchmal ist es einfach nur ungerecht. Jeder der unsere Seite verfolgt, weiß das wir nächstes Wochenende eigentlich unseren R-Wurf erwartet hätten. Bei Penny wurden 7 kleine Zwerge beim Ultraschall gesehen. Es sollte ihr letzter Wurf werden, auf den wir uns sehr gefreut haben. Am Montag fiel uns dann leider auf das Penny schwarzen Ausfluss hatte, wir sind direkt zum Tierarzt , der uns leider mitteilte, dass von den 7 Zwergen nur noch drei im Bauch waren, zwei davon leider schon Tod.Sie hat die anderen wohl im Frühstadium absorbiert.  Penny wurde mit Antibiotika behandelt , wir versuchten es noch bis Freitag . Damit das Baby im Bauch wenigstens eine Chance hatte zu leben. Am Freitag wurde Penny dann operiert, natürlich dabei auch direkt kastriert . Und unglaublich war das das Baby im Bauch noch am Leben war. Eine kleine sable and tan Hündin, die kleinen Füße waren noch haarlos , aber sie kämpfte . Und bei mir wuchs die Hoffnung das sie es schaffen würde. Penny überstand die Op gut . Auf ging es mit den beiden nach Hause. Selber trinken konnte die kleine Maus noch nicht , aber per Magensonde klappte es einwandfrei. Mit jeder Stunde wuchs die Hoffnung. Aber es sollte einfach nicht sein, gegen 24.00 Uhr schlief die kleine Maus ein. Ihre Lungen konnten einfach noch nicht so richtig. Ich bin wirklich sehr sehr traurig. Auf Pennys letzten Wurf hatte ich mich so gefreut. Zwei unsere Mädels sind jetzt raus aus der Zucht, Frida und Penny. Natürlich bin ich sehr dankbar das die beiden ihre Operationen gut überstanden haben. Aber traurig macht es trotzdem. Penny hat sich komplett erholt und ist nicht auf der Suche nach Babys. Sie frisst gut und ist ganz die Alte. 

 


 

 

Am 24.06.2017 ist auch unser Q-Wurf geboren worden. Leider unter sehr traurigen Umständen. Wir freuen uns das es Frida besser geht und das zwei der Welpen es geschafft haben.

 

 

Frida die kleine Maus ist auch zu einem kleinen Kugelfisch mutiert. Heute merkt man ihr zum ersten mal an das sie wirklich Schwanger ist, die Wärme tut ihr nicht gut und wir haben uns ins kühle Haus zurück gezogen. Gefressen wird aber noch genau so gerne wie immer und auch die Temperatur ist noch im grünen Bereich. 


Es ist geschafft , unser P-Wurf ist geboren worden. 8 bildhübsche und gesunde Bullybabys bereichern unsere Bullyfamilie nun. Bilder unter P-Wurf , Infos im Wurftagebuch. 


So Langsam geht es bei Marie auf die Zielgerade, ihr Bauch senkt sich und auch die Milch schießt langsam ein. Trotz ihres Kugelbauchs ist sie noch fit, frisst super und auch die Temperatur ist noch ok. Mal schauen wie lange sie uns noch auf die Folter spannt. Heute ist ihr 56 Tag , theoretisch kann es jetzt jeden Tag losgehen. 

Frida hat heute ihren 52 Tag , von nahender Geburt ist bei ihr noch nichts zu merken , fröhlich und lebendig wie eh und je. 



Baby Boom bei unseren Mädels.   Auch bei unserer Penny hat es geklappt . 7 kleine Knutschkugeln konnten wir im Ultraschall zählen.... 7 , meine Güte. Wir freuen uns sehr. 


 

 

 

Am 7.05.2016 hatten wir unser Treffen des N-Wurfes. 

Wir hatten tolles Wetter und die kleinen viel Spass. 


Wir sind so stolz..  

 

Kate die wir aus dem K Wurf behalten haben und Knödel der bei einer lieben Freundin in der Nähe wohnt haben ihre Prüfungen für die Zuchttauglichkeitsprüfungen mit Bravour bestanden . Beide sind klein und kompakt vom Körperbau , haben keine Probleme mit der Atmung und ein sehr ausgeglichenes und freundliches Wesen


Am 27.02.2017 wurden unsere K´chen 1 Jahr alt.                                                  Happy Birthday


23.02.2017 :     Die letzten 4 Tage hatten wir Herr Lehmann hier, der kleine Mann ist schon unglaublich gewachsen. Und macht sich wirklich super. Er macht häufiger ein paar Tage Urlaub bei uns und fühlt sich immer direkt wohl und wird super ins Rudel aufgenommen. 


20.02.2017   Die letzen 4 Tage hatten wir die kleine Oreo aus dem O Wurf zur Pension hier . Eine tolle Hündin, unglaublich offen und neugierig. Von der Größe her hat sie ihre Mama schon fast eingeholt. 



Wir freuen uns sehr . (03.02.2017)

 

Jackson und Marie haben ihre Zuchttauglichkeitsprüfung bestanden. Beide wurden auf Keilwirbel/Hd/ED/Ocd geröntgt und der Zahnstand/ das Herz/die Augen untersucht .  Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen. 



Unserer Meute geht es super. Sie lieben es im Schnee zu toben und spielen  . Für weitere Fotos einfach auf das Bild klicken .-) 


 

 29.01.2017

Die kleine Olivia hat diese Woche Urlaub bei uns gemacht. Die kleine Maus hat sich super gemacht. Und hat das Rudel ordentlich auf Trab gehalten :-) Heute wurde sie wieder abgeholt . So schön die kleinen immer wieder zu sehen und an ihrer Entwickelung teilhaben zu dürfen. 


So die letzten Wochen war es ruhig bei uns auf der Homepage . Nach unserem O und N Wurf haben wir ein bisschen Pause gemacht . Und die Weihnachtszeit mit unseren Kindern und unsere Bullymeute genossen. Ganz ohne Bully s geht es natürlich nie . Wir haben regelmäßig Bullyspaziergänge gemacht. Wo auch immer zahlreiche unserer ehemaligen Babys mit ihren Besitzern gekommen sind . Das nächste Bullytreffen ist geplant und findet im März statt.  Hier einige Fotos von unseren  Spaziergängen. 


Eine wunderschöne und auch anstrengende Zeit neigt sich dem Ende zu. Die meisten unserer N und O chen haben uns schon verlassen und machen ihre neuen Familien unsicher. Wir freuen uns sehr das bis jetzt alle super glücklich sind mit ihren Babys . Da weiß man wieder wofür man sich so viel Mühe gibt. Diese Woche ziehen noch Ortrud, Nala , O.J und Norbert aus. Dann ist nur noch der kleine Nad bei uns. Der dann als Prinzchen noch weitere 3 Wochen bei uns wachsen darf . 

Emil wie auch Edward waren bei uns zur Urlaubsbetreuung. So tolle Burschen , haben sich Klasse gemacht. 



 

 

 

 

Unser kleines Prinzchen Mr.T ist mit gerade mal

14 Tagen verstorben. Info unter : Unvergessen


Gloria und Frida unsere beiden Nachwuchsmädels haben ihre Zuchtauglichkeitsprüfung bestanden . 

Und werden in Zukunft unsere Zucht unterstützen .-) 



 

 

 

Nun sind wir komplett. Auch Lucy hat es geschafft. Und uns 9 wundervolle und gesunde Welpen geschenkt. Alles weitere unter 0-Wurf. 


Yeahhha   Unser N Wurf ist gestern geboren worden.

Mehr Infos und Bilder unter N- Wurf 


Geduld war noch nie meine Stärke .-)  Sophie und Lucy kugeln immer noch durch die Gegend. Heute ist bei beiden der 63te Tag. Es geht beiden super , es wird gefressen , geschmust und natürlich jedem sofort der Bauch präsentiert. .-) 

Und der ist bei beiden ziemlich groß. Sophie hat heute Morgen ihr Frühstück verschmäht , vielleicht geht es ja doch bald los . Wir sind schon furchtbar aufgeregt ....

Am Wochenende haben uns Die Familien mit ihren Bully aus dem I und G Wurf besucht. Weitere Fotos unter Bully-Treffen . 


 

 

 

 

Gestern am 12.09 war es soweit unser M-Wurf hat das Licht der Welt erblickt. Lola hat uns einen bildhübschen gestromten Rüden, Mr. T geschenkt. 


Unserem L-Wurf geht es auch prächtig .-) 

 

Lasse und Herr Lehmann sind schon ausgezogen und stellen jetzt ihr neues Zuhause auf den Kopf. Ludwig zieht auch in ein paar Tagen aus. 


Bei uns ist wieder Full House  .-)  Zurzeit machen Elvis und Frederick "Pumba" , Knödel sowie Hulk Hogan "Muffin" bei uns Urlaub. 

 

Gut was los hier, es wird den ganzen Tag gerannt, getobt und zur Abkühlung gebadet. Die kleinen L´chen sind immer mittendrin anstatt nur dabei .-)) 


 

   Wurfankündigung 

 

Im Herbst ist Bullybabyalarm angesagt.  Wir freuen uns sehr zu verkünden, dass unsere Mädels , Lola , Sophie und Lucy im September Welpen erwarten. Wir sind schon unglaublich gespannt auf die Zwerge. Wer nähere Infos zu den Würfen haben möchte kann sich gerne per Mail oder über s Handy melden. 


Auch die letzten drei Ferienwochen ist Leben im Haus. Babo und E.T waren nochmal für ein paar Tage da. Und auch Keule war zwei Wochen bei uns . Seit letzer Woche ist jetzt noch Kelly dazu gekommen. Kate freut sich natürlich sehr , ihre beiden Geschwister hier zu haben und es wird ordentlich getobt und Blödsinn gemacht .-) 


In den ersten 3 Ferien Wochen war gut was los bei uns. Einige unserer ehemaligen Bullybabys haben Urlaub bei uns gemacht. Es war sehr schön zu sehen wie sich  entwickelt haben.


 

 

 

Der kleine Littel Mo hat es nicht geschafft, nach nur 9 Tagen ist er gestorben.Es ist ungerecht. Ich werde ihn nicht vergessen.  


Am Sonntag (10.07.2016) hatten wir wieder ein tolles Bully Treffen. es war wirklich wie immer sehr schön, wir hatten Glück mit dem Wetter und haben bei leckerem Essen den Bullys beim toben zugesehen  . Es waren die K´chen da , Juno und Ida und Ilse aus dem I Wurf. 



Wir genießen den Sommer zurzeit und sind fleißig im Garten am werkeln und verschönern. Deshalb entschuldigt die seltene Aktualisierung der Homepage. Am 17.05 hatten wir Besuch von Kurt und Kitty und ihren Familien , wir hatten einen schönen Nachmittag und die Zwerge haben toll gespielt. Einen Urlaubsgast hatten wir auch hier, den kleinen Djego aus dem D-Wurf. Unser kleines Eselfohlen Hubert entwickelt sich auch prächtig, er hat schon ein tolles Zuhause gefunden in das er wenn er alt genug ist umzieht. 


So schnell ging die Zeit um, aber es ist wieder soweit der Abscheid naht. Unser 8 kleinen Zwerge haben alle ihre Familien gefunden und ziehen nun nacheinander zu ihren Familien. Vielen Dank für euer Vertrauen . ich freue mich schon auf unser erstes Welpentreffen. 


French Bully Connection´s  Ali "Pepe", er war unsere erste eigene Nachzucht.

 

Hat gerade mit Bravour seine ZTP bestanden. HD/ED/OCD und Patella sind top, Keilwirbel : 2 leicht veränderte Wirbel.

 

Mit 10,5 Kilo ein kleiner und kompakter aber sportlicher und freiatmender Rüde. Seine Familie ist immer noch ganz verliebt und auch ich verliebe mich jedes mal neu in ihn. Er hat eine Woche Urlaub bei uns gemacht und sich super sozial gezeigt.

 

Wir sind super stolz auf den kleinen Mann und hoffen das unsere Zucht in Zukunft einmal bereichern wird . 


Ich habe Edward und Elwood besucht. Die beiden sind wirklich toll geworden und haben es super getroffen bei ihren Familien. Wir haben einen schönen Spaziergang durch Ahlen gemacht. 



Unser Ali nun Pepe aus unserem A-Wurf macht eine Woche Urlaub bei uns. Mit den ganzen Mädels gefällt es ihnen super hier. Er hat sich super entwickelt , charakterlich wie auch optisch, für mich der perfekte Bully. 


Fotos vom Treffen am 26.03.2016  des A-i und G Wurfes unter Bullytreffen . 


Auch Elvis und Frederick machen eine Woche Urlaub bei uns. Die beiden Rabauken bringen ordentlich Schwung ins Haus .-) 


Die kleine Gracie ist seit ein paar Tagen zur Urlaubsbetreuung bei uns und bleibt auch noch 2 Wochen. Heute (2.02) hatten wir dann auch noch Besuch von Gunnar und seinem Herrchen. So hatten wir dann zusammen mit Gloria, fast alle G´chen zusammen. Sie haben sich Prima verstanden und sich alle ganz toll entwickelt. 


Unsere kleinen K´chen wurden geboren, 8 gesunde und muntere Babys bereichern unsere Bully Familie, mehr dazu unter K-Wurf

 


Am 29.12.2015 hatten wir Besuch von Hulk Hogan "Muffin" mit seinem Frauchen. Wir haben uns sehr darüber gefreut . Er macht sich wirklich ganz toll. Schon 5,7 Kilo, ein ganz freundliches und offenes Wesen und dann noch so bildhübsch . Wir sind gespannt wie er sich weiter entwickelt .


 

 

 

 

Unser J -Wurf hat am 16.12.2015 das Licht der Welt erblickt.

Nähere Infos unter Welpen- J-Wurf. 

 


Und auch Greta , jetzt Pepper und Iwan "Schröder" haben wir besucht . Die beiden machen ordentlich Wirbel in ihrem neuen Zuhause .-) haben sich aber auch schon super entwickelt, von Iwan war leider kein Foto möglich, lach, er war nur am hin und her springen. 


Am 23.11.2015 haben wir uns noch schön einen Kaffee bei Melissa gegönnt :-) Elvis aus dem D-Wurf und Frederick jetzt Pumba aus dem F-Wurf halten ihre Eltern ordentlich  auf Trapp . Nochmal vielen Dank für euer Vetrauen in unsere Zucht .Die beiden entwickeln sich super , wir sind sehr stolz auf die beiden. 


Am 17.11 haben wir unseren Ed "Eddy" aus dem D Wurf und seinen Kumpel Jhonny besucht. Er hat sich super gemacht . Vielen Lieben Dank nochmal für das wirklich sehr leckere Frühstück. So schön die kleinen Lebenslang begleiten zu dürfen. 


Am 1.11.2015 haben wir den Geburtstag des

D-Wurfes gefeiert. Mehr Bilder unter Bully Treffen.


Es war eine sehr schwierige Entscheidung , aber wir haben unsere Kimba aus der Zucht genommen. Ihr Wurf war so hübsch, und die kleinen entwickeln sich super, auch ist sie eine wundervolle Mama gewesen. Und trotzdem ist es für für sie das beste. Es musste leider bei dem letzten Welpen ein Kaiserschnitt gemacht werden, die kleine Gladys lag quer. Leider hat Kimbas Körper extrem auf die Fäden reagiert, so dass die Naht nach 4 Tagen komplett aufgegangen ist. Kimba wäre die Nacht fast gestorben, nur eine Not OP konnte sie retten. Und nach nicht mal 24 Stunden löste sich die Naht schon wieder. Es war eine sehr schwierige Zeit , aber wir haben es  mit der Maus geschafft. Die letzte Naht hat gehalten. Und Kimba hat sich super erholt und ist wieder ganz die alte. Aber das Risiko möchten wir ihr nicht noch einmal zumuten. Kimba wird keine Babys mehr bekommen.